Herz­ret­ter-Unter­neh­men

Das Ziel

Ham­burg wird die ers­te Herz­ret­ter­Stadt in Deutsch­land und ein natio­na­les Vor­bild. Dafür über­neh­men Sie eine erwei­ter­te sozia­le Ver­ant­wor­tung für die Men­schen in Ihrem Unter­neh­men und ganz auto­ma­tisch für die Gesell­schaft (CSR). Dazu füh­ren wir ab sofort jähr­lich Herz­ret­ter­Trai­nings für einen Teil Ihrer Beleg­schaft durch. Zudem stel­len Sie min­des­tens einen öffent­lich zugäng­li­chen Ambu­lan­ten Exter­nen Defi­bril­la­tor (AED) zur Verfügung.

Vor­tei­le für Ihr Unternehmen

  • Herz­ret­ter-Emblem: Mit dem Hin­weis auf die Zer­ti­fi­zie­rung durch die Herz­ret­ter-Initia­ti­ve darf das Herz­ret­ter-Emblem auf allen Ihren Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ka­nä­len ver­wen­det werden.
  • Employ­er Bran­ding: Ihr Unter­neh­men kann sich im Rah­men des Per­so­nal Recrui­t­ing und der CSR als beson­ders enga­gier­tes Unter­neh­men präsentieren.

Bene­fits für die Mitarbeitenden:

  • Mit­ar­bei­ten­de sind stolz, moti­viert, haben die Zivil­cou­ra­ge und den Mut, bei einem aku­ten Herz­ver­sa­gen im beruf­li­chen und pri­va­ten Umfeld sofort hel­fen zu können
  • Mit­ar­bei­ten­de füh­len sich wert­ge­schätzt und auch im Not­fall gut versorgt
  • Star­kes Teambuilding-Erlebnis
  • Beson­de­re Acht­sam­keit in und zwi­schen den Teams aller Unter­neh­mens­be­rei­che genau­so wie gegen­über Kun­den, Ange­hö­ri­gen, Freun­den und ande­ren Personen

Diver­se Ein­satz­mög­lich­kei­ten der HerzretterTrainings

  • Kon­ti­nu­ier­lich und im Arbeits­all­tag zum fort­lau­fen­den Trai­ning aller Mitarbeitenden
  • Onboar­ding für neue Mit­ar­bei­ten­de und Auszubildende
  • Reboar­ding nach län­ge­rer Abwe­sen­heit aus dem Büro
  • Team Buil­ding-Maß­nah­me
  • Ice­brea­ker bei Team- und Führungsmeetings
  • Maß­nah­me ihres Betrieb­li­chen Gesund­heits­ma­nage­ments und zu Gesundheitstagen
  • Ergän­zung zur – gesetz­lich vor­ge­schrie­be­nen – Wei­ter­bil­dung der Betrieb­li­chen Ersthelfer
  • Akti­on auch für oder mit Kun­den und Klienten

Vor­aus­set­zung und Auf­wand in Ihrem Unternehmen

  • Sie bie­ten jähr­lich Herz­ret­ter-Trai­nings in Ihrem Unter­neh­men an.
  • Im Unter­neh­men ist min­des­tens ein öffent­lich zugäng­li­cher, funk­ti­ons­fä­hi­ger AED vor­han­den. Sie sor­gen für einen geset­zes­kon­for­men Betrieb des AED und benen­nen eine Per­son als Gerä­te­be­auf­trag­ten. Die­se wur­de ent­spre­chend der
  • Medi­zin­pro­dukt Ber­trei­ber Ver­ord­nung (MPBe­treibV und der Deut­schen Gesetz­li­chen Unfall­ver­si­che­rung (DGUV) ein­ge­wie­sen und küm­mert sich um die Ein­satz­be­reit­schaft des Gerätes.
  • Sie unter­stütz­ten Bemü­hun­gen zur Ver­bes­se­rung der Herz­ge­sund­heit der Mit­ar­bei­ten­den durch Infor­ma­tio­nen über herz­ge­sun­des Ver­hal­ten im Rah­men des Betrieb­li­chen Gesundheitsmanagement.
  • Ihr Unter­neh­men trägt durch inter­ne Hin­wei­se und Ver­an­stal­tun­gen zur Ver­brei­tung des Wis­sens zur Wie­der­be­le­bung durch Lai­en bei.
  • Ihr Unter­neh­men unter­stützt das Pro­jekt „Herz­ret­ter-Stadt Ham­burg“ zum Bei­spiel durch Über­nah­me von Schul­pa­ten­schaf­ten, wei­te­rer öffent­li­cher AED und/oder durch finan­zi­el­le Unter­stüt­zung von beson­de­ren Pro­jek­ten der Herz­ret­ter-Stadt Hamburg.

Auf­ga­ben der HerzretterInitiative

  • Orga­ni­sa­ti­on und Durch­füh­rung der Herz­ret­ter-Trai­nings bei Ihnen
  • Bereit­stel­lung von Infor­ma­ti­ons­ma­te­ri­al zum Herz­ret­ter-Trai­ning und zur Herz­ge­sund­heit (in Zusam­men­ar­beit mit einem exter­nen Anbieter)
  • Ver­mitt­lung von kos­ten­frei­er, unab­hän­gi­ger Bera­tung zum vor­han­de­nen AED Sys­tem oder zum Erwerb eines neu­en AED Systems
  • Infor­ma­tio­nen zum rechts­kon­for­men Betrieb von AEDs nach Medi­zin­pro­dukt-Betrei­ber-Ver­ord­nung (MPBe­treibV) und der Deut­schen Gesetz­li­chen Unfall-Ver­si­che­rung (DGUV), sowie über Kauf- und Lea­sing­op­tio­nen von AEDs und Dienstleistungen
  • In Vor­be­rei­tung: App sowie e-Lear­ning Modul für beson­de­re Anwendungen

Kos­ten

Trai­nings­ge­bühr für Erwach­se­ne pro Ver­an­stal­tung (bis zu 20 TN) 700,- Euro zzgl. Mwst.
Wir erstel­len grund­sätz­lich dif­fe­ren­zier­te Ange­bo­te für Ihre genau­en Bedürfnisse.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner